Neueste Einträge
Ausgabe  2017 der Kulturwissenschaftlichen Zeitschrift erschienen
Allgemein

Ausgabe 2017 der Kulturwissenschaftlichen Zeitschrift erschienen

Am 28.02.2018 wurde die neueste Ausgabe der Kulturwissenschaftlichen Zeitschrift veröffentlicht. Nach der Gründungsausgabe ist dies nun die erste Ausgabe im regulären Format mit einem Gastbeitrag zum Forschungskonzept der Invektivität sowie Artikeln, welche aktuelle, originäre kulturwissenschaftliche Forschungsbeiträge zur Selbst-Darstellung und Identitätskonstruktion bei William F. Cody und Karl May, zu demonstrativer und partizipativer Ritualität und zum kuratorischen … Weiterlesen

Call for Papers für die 4. Jahrestagung der KWG „Ästhetische Praxis und kulturwissenschaftliche Forschung“, 11.-13.10.2018, Universität Hildesheim
Allgemein

Call for Papers für die 4. Jahrestagung der KWG „Ästhetische Praxis und kulturwissenschaftliche Forschung“, 11.-13.10.2018, Universität Hildesheim

Vom 11. bis 13. Oktober 2018 veranstaltet die Universität Hildesheim die 4. Jahrestagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft zum Thema „Ästhetische Praxis und kulturwissenschaftliche Forschung“. Der Begriff der ästhetischen Praxis ist ein im produktiven Sinne offenes Konzept der Kulturwissenschaften und bezeichnet hierbei eine Weise des Handelns, in der gestalterische Spielräume, performative Ausdrucksbewegungen und leiblich-sinnliches Situiertsein eine zentrale Rolle spielen. Die … Weiterlesen

Allgemein

Thomas Metten als Pressesprecher der KWG eingesetzt

Dr. Thomas Metten, bis zur Tagung in Gent stellvertretender Vorsitzender der KWG, ist vom Vorstand zum Pressesprecher der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft ernannt worden. Er hat schon bisher in seiner Funktion als Vorstandsmitglied die Öffentlichkeitsarbeit betreut, nun setzt er dies in eigenständiger Position fort, in Zusammenarbeit mit der Koblenzer Geschäftsstelle der KWG. Thomas Metten ist derzeit Mitarbeiter … Weiterlesen

Allgemein

Vorstand der KWG neu gewählt

Auf der Mitgliederversammlung der KWG am 17. November 2017 in Gent wurde der Vorstand neu gewählt. Erste Vorsitzende bleibt Gabriele Dürbeck (Vechta), neuer stellvertretender Vorsitzender ist Stefan Krankenhagen (Hildesheim). Michael Klemm (Koblenz) wurde für weitere zwei Jahre als Schatzmeister bestätigt, als Schriftführerin fungiert nun Sarah Schmidt (Berlin). Als weitere Vorstandsmitglieder bestätigt wurden Amalia Barboza (Saarbrücken) … Weiterlesen

Ende der Anmeldefrist für die Dritte Jahrestagung der KWG „Bodies in Motion“ // Plakat
Allgemein

Ende der Anmeldefrist für die Dritte Jahrestagung der KWG „Bodies in Motion“ // Plakat

Der Beginn der dritten Jahrestagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft unter dem Titel „Bewegende Körper / Bodies in Motion“ nähert sich und wir möchten Sie noch mal darauf aufmerksam machen, dass am 31.Oktober die Anmeldefrist endet. Auf der diesjährigen Tagung wird sich wieder allen Sektionen und Forschungsnetzwerken der KWG die Gelegenheit bieten, ihre inhaltliche Arbeit und Vernetzung in … Weiterlesen

Allgemein

Vorläufiges Programm der Jahrestagung in Gent

Das vorläufige Programm der KWG-Tagung in Gent / Belgien mit dem Rahmenthema „Bewegende Körper / Bodies in Motion“ vom 16. bis 18. November 2017 ist nun online: http://www.jahrestagungkwg.ugent.be/programm. Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungswebsite. Zudem halten wir Sie gerne über unseren Twitter-Account @KWGev und den Hashtag #kwg17 auf dem Laufenden. Weiterlesen

Allgemein

Call For Papers für erste studentische KWG-Tagung „Wie lässt sich der Körper denken? // Wissenschaftlich – Künstlerisch – Performativ“, 31.08. – 02.09.2017, Universität Hildesheim

Vom 31.08. – 02.09.2017 findet die erste Studentische Tagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft in Hildesheim statt. An der Durchführung sind nicht nur die beiden HauptorganisatorInnen, Marie und René (Universität Hildesheim), beteiligt, sondern auch Studierende aus Koblenz und Lüneburg. Die Nachwuchstagung ist als ein Projekt zur Vernetzung verschiedener kulturwissenschaftlicher Studiengänge konzipiert. Wir wollen mit ihr eine Plattform … Weiterlesen